FF-05

Doppelseitiger Follow Focus für 15mm und 19mm Rods.

Profi-Gerät für Profi-Anwender. Dieser Follow Focus lässt sich von links und rechts bedienen, hat Hard Stops und Mod 0.8 Verzahnung. Passt auf 15mm und 19mm Rods.

Der Lanparte FF-05 bietet all das, was man sich vom FF-02 und FF-02-19 gewünscht hat. Das Getriebe dieses Follow Focus arbeitet genau so exakt und spielfrei wie bei den anderen Schärfezieheinrichtungen von Lanparte, allerdings kann man den Follow Focus von beiden Seiten benutzen, ohne ihn umbauen zu müssen. So kann der Schärfeassistent sich nach Bedarf links oder rechts neben die Kamera stellen und auch der Kameranutzer darf sich mal beim Schärfeziehen versuchen.

Speziell für hohe Kameras wie die RED Epic oder Canon C500 gibt es einen einstellbaren Verlängerungsarm, der mit einem Mod 0.8 Zahnrad ausgestattet ist. Dieses Zahnrad ist gegen die anderen Zahnräder von Lanparte auswechselbar, wodurch auch Objektive mit Mod 0.5, 0.6 und 0.7 gesteuert werden können. Die Rod-Klammer am Follow Focus ist ausgelegt für 15mm Rods und lässt sich über ein Quick Release System schnell aufstecken und abnehmen. Der im Lieferumfang enthaltene Rod Adapter ermöglicht die Montage des Follow Focus auch auf professionellen 19mm Rods. Auch der Adapter verfügt über das praktische Quick Release System.

Die von FF-02 bekannten und super praktischen Hard Stops sind auch beim FF-05 vorhanden. Mit ihnen lassen sich zwei Endpunkte für den Schärfeweg festlegen, was gerade bei professionellen und durchdrehenden Fotoobjektiven mit Ultraschallmotor äußerst hilfreich ist wenn man mit Markierungen arbeitet und diese sich nicht verschieben sollen. Die beiden Markierringe lassen sich beschriften und zum reinigen auch abnehmen. Lanparte bietet diese Markierringe auch einzeln an.

Hier Lanparte FF-05 kaufen!


Error 58 in php-cgi function.