FFGR-02

Flexibler Zahnring mit Mod 0.8 und Spannsystem.

Der optimierte Zahnring, der sich nervenschonend beim Objektivwechsel mitwechseln lässt.

Lanparte hat dem FFGR-01 Zahnring ein patentiertes Spannsystem spendiert. Das clevere an diesem Spannsystem ist die super einfache Montage auf nahezu jedem Fotoobjektiv. Man muss den Zahnring nur lose am Objektiv anbringen (das erfordert weder Kraft von großen Zeitaufwand) und anschließend das Gummi über ein kleines Zahnrad spannen. Damit die Spannung erhalten bleibt, wird nur noch eine Arretierungsschraube festgezogen. Fertig.

Mit dem FFGR-02 Zahnring lässt sich nahezu jedes Objektiv um eine Mod 0.8 Verzahnung erweitern. Zu beachten ist allerdings, dass der Durchmesser des Objektives nicht mehr als 95mm betragen darf und der Schärfering eine breite von mindestens 10mm aufweisen muss. Anderenfalls ist die Montage des Zahnringes nicht möglich.

Ist das Objektiv kleiner als der Zahnring, kann man den überstehenden Rest auch abschneiden. In diesem Fall ist jedoch der Vorteil des einfachen Wechsels zwischen den Objektiven nicht mehr gegeben und man sollte abwägen sich ggf. den einfachen und günstigen FFGR-01 Zahnring zuzulegen.

Hier Lanparte FFGR-02 kaufen!

Technische Daten

max. Objektivdurchmesser: 95 mm
Gewicht: ca. 25 Gramm