Offset Rig v2.0

Für DSLR mit Displaylupen.

Wer auf seine Displaylupe an der DSLR nicht verzichten möchte, ist mit dem Offset Rig v2.0 genau richtig bedient.

Dieses Rig bietet alle Grundfunktionen die man von einem Rig erwartet. Es besteht aus einer Baseplate, einem Schulterpolster, Griffen und ein paar Rods. Im Gegensatz zum Vorgänger sind die Griffe der Version 2 mit zusätzlichen Rods und den neuen 360 Grad Verbindern von Lanparte ausgestattet. Dadurch befinden sich die Griffe zum Einen deutlich tiefer, was weniger Kraft erfordert beim halten, zum Anderen lassen sich die Griffe auch viel ergonomischer positionieren und halten. Das entlastet die Handgelenke - Ermüdungserscheinungen kommen später.

Die im Kit enthaltene QRB-01 Baseplate ist sehr kompakt und vergleichsweise leicht. Sie hat keine höhenverstellbaren Rod Support, dafür aber einen Dovetail-Style Stativadapterplatte die ein schnelles Abnehmen des gesamten Rigs vom Stativ möglich macht. Die in die Baseplate eingesetzen Rods sind aus Aluminium und haben einen Durchmesser von 15mm.

Für den Einsatz mit Displaylupen kommt der spezielle Lanparte OFC-01 Offset Verbinder ins Spiel. Dieser Verbinder versetzt Rods zur Seite und ein wenig in die Höhe (wenn man ihn umdreht, dann gehen die Rods tiefer). Der Versatz ist genau richtig um die Baseplate samt montierter Kamera direkt vor das Auge des Nutzers zu bringen. Wer hier noch eine Displaylupe verwenden will, kann das problemlos machen.

Hier Lanparte Offset Rig v2.0 kaufen!

Technische Daten

Maße: ca. 530 x 400 x 250 mm
Gewicht: ca. 2 kg